2018-02-22   Zuschuss der Gemeinde zum Bau des Kunstrasenplatzes wird im Gemeinderat gewährt.
                     Zusätzlich hoffen wir auf einen weiteren Zuschuss vom Sportbund. Entscheidung folgt im April 2018.
                     Somit wäre aktuell geplanter Baubeginn im April 2019.

2018-06-11   Pläne für den neuen Kunstrasenplatz sind fertig.
                     Die Planung wird durch das Architekturbüro Fritz, Cawein in Ingenheim ausgeführt.

2019-02-23   Ab 8:00 Uhr treffen peu à peu viele freiwillige Helfer ein um gemeinsam den alten Ballfangzaun umzulegen.
                     Anschließend werden die Bäume und Hecken dahinter von der menschlichen Kettensäge Bernd gefällt.
                     Franz mit seiner Rentnersäge und Uli mit der Babysäge übernehmen das fachmännische zerteilen der liegenden Bäume.
                     Der Rest der Truppe sortiert nach brauchbarem Brennholz und Abfall für die Deponie.
                     Um 13 Uhr gab es dann die Belohnung für alle Helfer - Kesselflääsch unn Pälzer Brodwirschd.
                     Insgesamt waren 16 Helfer im Einsatz.






2019-08-02   Große Hoffnungen auf bisher unendeckte Lagerstellen von Rohöl oder Erdgas
                     werden durch Fachmännisch durchgeführte Geologische Tiefenbohrungen leider nicht bestätigt.
                     Somit startet nun endlich der Bau unseres Kunstrasenplatzes


2019-08-09   Ab 14 Uhr....
                     da fehlen noch die Bilder :-)

2019-08-21   Ein Mittwoch der jedem Platzwart die Tränen in die Augen treibt.
                     In einem Auge Tränen der Trauer und im anderen Tränen der Freude.
                     Die Arbeiten am neuen Kunstrasenplatz beginnen, der alte Rasen wird abgetragen.



2019-09-04    Ab heute wird der Untergrund aufgebaut, jetzt fast schon gerader als der alte Rasen.
    

2019-09-06    Zentimeter um Zentimeter wird der Untergrund weiter aufgebaut.
   

2019-09-24    Heute wird die Drainage eingebracht. Eine Menge Materiel muss verbuddelt werden.



2019-09-29   Zur Kontrolle ob die Drainage sauber verlegt wurde, wird ein mit einer Kamera präparieter Lederball in die Luft gekickt.
                     Besondere Schwierigkeit, um Drall zu vermeiden muss dies mit einem sauberen Spannschlag geschehen.
                     Diese Technik beherrscht nur unser Vorstand Degen Markus.


2019-09-30   Die Gräben für die Drainage sind nun wieder geschlossen. Der Aufbau des Untergrundes wird weiter voran getrieben.
                     Hier wird die Schotterschicht aufgebracht.
 

2019-10-07   Um ein möglichst großes Spielfeld zu gestalten, haben wir von unserem Nachbarverein dem Reit- und Fahrverein Billigheim Gelände erworben.
                     Aus diesem Grund wurde der Wall welcher früher den Sportplatz von den Abreiteplätzen und dem Dressurplatz getrennt hat um einige Meter verlegt.



2019-10-09   Das Vorläufige Niveau ist erreicht.
 

2019-10-09   Die nächsten Arbeiten befassen sich mit dem Gelände rund um das eigentliche Spielfeld.
                     Das ganze soll schön gepflastert und mit U-Steinen abgschlossen werden.
                     Das Material hierfür ist bereits geliefert.


2019-10-17/22   Mit folgenden Arbeiten geht der Bau unserer neuen Spielwiese weiter.
                          Setzen der Randsteine, verlegen der Regenrinne und herstellen der ersten Stehränge.



2019-10-26   Auch in der Landesliega gelingt es nicht immer das Runde ins Eckige zu befördern.
                     Darum haben heute 10 fleissige Helfer begonnen die Pfosten für den Ballfangzaun einzubetonieren.


2019-11-11/14   An diesen Tagen geht es hauptsächlich darum die Regenrinne fertig zu stellen und die Pflasterarbeiten voran zu treiben.
                          Auch wird die letzte Schotterschicht aufgebracht und glatt gebügelt.


 

zurück